Each day the human body purges toxins by four main channels: urine, feces, sweat and breath. However there are absolutely some things you can do to aide your body detoxify. fat burning diets To get a flat stomach in 4 weeks you need to perform at least 30 minutes of aerobic exercise every day. Remember, it is only 4 weeks so you have to be willing to commit to doing whatever is necessary to get the results you want. Once you achieve a flat stomach then you can reduce your frequency of aerobic exercise to 3 times a week. Sneak A Peek At This Website Should I Sign Up For Weight Loss Programs Or Come Up With My Own? insane fat loss 1. Isometric butt squeezes -- What you do is squeeze your butt together as hard as possible. Do this for as long as possible... anywhere from 30 seconds to 5 minutes (yes 5 minutes is possible) all at once. Do this for a total of 5-10 minutes a day and you ll see rapid improvements in the shape of your butt within 10 days. the weight loss cure There doesn t seem to be a risk of hypoglycaemia. Blood sugar levels remain in the normal range unless the individual has been medically diagnosed as hypoglycaemic *before* attempting fasting. This surprises people who experience light- headedness when they don t eat for a few hours. What they re actually experiencing is a drop in blood sugar levels, but not a dangerous one. They may also be feeling the physical shift the body goes through when it begins to use body fat for fuel instead of food. Sometimes discomfort may be due to withdrawal from caffeine or other foods that they are actually sensitive to. running for weight loss runners Der Mann, der keine Angst vor den Haien hat | Entdecke Réunion - Insel im Indischen Ozean

Urlaub buchen














 
Tolle Angebote für Ihren All Inclusive Urlaub finden Sie auf www.travel24.com!

Der Mann, der keine Angst vor den Haien hat

August 19, 2012 No Comments

Saint-Paul. Didier Dérand ist heute früh von den Roches Noires aufgebrochen, um zum Strand von Boucan zu schwimmen. Die Überquerung des Wassers von der Südküste der Insel La Réunion zur Westküste ist 4,3 km lang. Diese Strecke wird er schwimmend über das offene Meer zurückliegen, um zu beweisen, dass die Küste vor der Insel ungefährlich und nicht voller blutrünstiger Haie ist.

La-Reunion-der-Mann-der-keine-Angst-vor-den-Haien-hat

Vor den Augen vieler neugieriger Zuschauer schwimmt Didier Dérand auf die offene See hinaus, bei einem kühlen Wind und starkem Seegang. Am Tag vor der Herausforderung trainiert der Beauftragte der Brigitte Bardot Stiftung, um noch einmal seine Ausrüstung und seinen Schutzanzug zu prüfen. “Meine grösste Angst sind nicht die Haie, sondern die Kälte. Daher muss ich meinen Schutzanzug vorher testen, um zu sehen, ob er mich wärmen wird und ob er richtig sitzt”, erklärt er.

Nach 500 Metern fällt die Entscheidung. Der Anzug sitzt nicht eng genug und treibt daher zu sehr im Wasser. Er werde daher wahrscheinlich ohne den Schutzanzug schwimmen, da dessen Gewicht ihn zu sehr ermüden würde. Er ist sehr vorsichtig, da er weiss, dass die kommende Herausfordung es in sich hat. Mit 55 Jahren bricht dieser Apotheker aus Saint-Joseph auf, um von den Roches Noires übers offene Meer zum Strand Boucan zu schwimmen. Die Strecke von insgesamt 4,3 km wird er mit zwei Freunden zurücklegen. Als einzige Ausrüstung dient eine Tachmaske und Schwimmflossen.

Wenn dieser Versuch glücken sollte, stehen noch 3 weitere Meeresüberquerungen an. Didier will noch vor Trois-Bassins, Saint-Leu und l’Etang-Salé schwimmen. Diese Orte wurden nicht zufällig ausgewählt. Es sind die Gemeinden, die in letzter Zeit besonders häufig von Haiangriffen betroffen waren.

Mit seiner Aktion möchte Didier zeigen, dass “das Meer nicht von Haien vergiftet ist, die mit offenen Maul warten, dass die Surfer oder Taucher ins Wasser steigen.” Für ihn gibt es einfach “kein Risiko für Haiangriffe auf La Réunion”. “Natürlich gab es Unfälle. Sie sind sehr bedauerlich, aber es gibt viele Hypothesen, die diese Vorfälle erklären: die Umweltverschmutzung der Küstengewässer, die stärkere Trübung des Wassers, die Präsenz der Wale aber auch die Unvorsichtigkeit der Surfer sowie die überlaufenen Strände,” erklärt er.

Jeder sollte Verantwortung übernehmen

Didier findet, dass jeder Verantwortung übernehmen sollte. “Nur die Haie werden zur Verantwortung gezogen. Aber sie sind doch im Meer zuhause. Stattdessen sollten lieber die Fischer aufhören, Abfälle ins Wasser zu werfen oder die Fische zu streicheln. Die Behörden sollten sich wachsamer zeigen und die Surfer sollten vorsichtiger sein,” kritisiert der Beauftragte der Striftung Brigitte Bardot. Er betont jedoch, dass er kein Spezialist sei. Er möchte nur seine Meinung zum Ausdruck bringen, die sich auf 45 Jahre Erfahrung im Meer auf La Réunion stützt.

Related posts:

  1. Gefahr für Taucher, Schwimmer und Surfer: Haiangriffe auf La Réunion
  2. La Réunion: Die Jagd auf die Haie ist eröffnet
  3. Urlaubsparadies Réunion: Strände der Insel
  4. Tauchen auf La Réunion
  5. Tödliche Haiattacke am Montag in Saint-Paul
  6. Mini-Chamäleon auf Madagaskar entdeckt
Tags: , , , , , , , , , , , , , Land & Leute

Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)


LAND & LEUTE

La Réunion: Die Jagd auf die Haie ist eröffnet

La Réunion: Die Jagd auf die Haie ist eröffnet

Tweet Unter dem Vorwand der wissenschaftlichen Forschung hat die Präfektur La...

Nachhaltigkeit auf La Réunion: Umweltprojekte auf der “Grünen Insel”

Nachhaltigkeit auf La Réunion: Umweltprojekte auf der “Grünen Insel”

Tweet Der Umweltschutz wird 2012 auf der La Réunion grossgeschrieben: Zahlreiche...

Die Jagd auf die Großen Tenreks auf La Réunion ist eröffnet

Die Jagd auf die Großen Tenreks auf La Réunion ist eröffnet

Tweet Die Jagd auf die Großen Tenreks ist wieder seit dem...

Gefahr für Taucher, Schwimmer und Surfer: Haiangriffe auf La Réunion

Gefahr für Taucher, Schwimmer und Surfer: Haiangriffe auf La Réunion

Tweet Haie im Indischen Ozean stören die Urlaubsruhe im Inselparadies La...

REISE

Neueröffung des 4-Sterne-Hotels Blue Margouillat in Saint-Leu

Neueröffung des 4-Sterne-Hotels Blue Margouillat in Saint-Leu

Das elegante Blue Margouillat Seaview Hotel im Badeort Saint-Leu im Westen der Insel öffnet nun wieder seinen Gästen die...
Die beste Reisezeit für einen Flug nach La Réunion

Die beste Reisezeit für einen Flug nach La Réunion

Da Reunion viele Tausend Kilometer von Deutschland entfernt im Indischen Ozean liegt, fallen bei der Buchung des Flugs –...

KUTLUR

Der Parfumgarten: Gewürze der La Réunion

Der Parfumgarten: Gewürze der La Réunion

Wer auf die Insel La Réunion reist, merkt schnell, dass exotische Gewürze in der lokalen Gastronomie der Insel eine...
Nacht der La Réunion im Oktober in Paris und Montpellier

Nacht der La Réunion im Oktober in Paris und Montpellier

Am 13. Oktober 2012 im Zénith in Paris und am 16. Oktober im Zénith in Montpellier findet dieses Jahr...

GESCHICHTE

La Buse, der einzige Pirat der La Réunion, der mit der Insel “spielte”

La Buse, der einzige Pirat der La Réunion, der mit der Insel “spielte”

Der berühmte Pirat La Buse war nach heutiger Einschätzung trotz der vielen Legenden, die um ihn gesponnen werden, kein...
Die Geschichte des Zuckerrohrs auf der Insel

Die Geschichte des Zuckerrohrs auf der Insel

Das Zuckerrohr wurde im 17. Jahrhundert von den Inseln Java und Madagaskar importiert und auf der La Réunion eingeführt....